kubia

Verschämte Eigenwerbung

In Hausieren on Dezember 15, 2006 at 1:17 am

Menschen mit einem etwas besser sortierten Bahnhofskiosk können jetzt endlich die neue Ausgabe der Skug in den Händen halten, diesmal mit dem großen Thema der Lebenslieben. Noel Akchote liebt Kylie Minogue, ich schreibe über die großen Idole von Matmos und Guy Maddin berichtet von Romanzen in Technicolor. Daneben gibt es noch eine Menge anderer Druckschwärzeverschwendung über The Monks, Ed Banger, den Berliner Turntable(l)isten Ignaz Schick sowie Menschen, Tieren, Sensationen und einem nicht besonders gut versteckten Altherrenwitz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: