kubia

Protestwoche (9): Früh übt sich

In Die, uns und icke on Juni 6, 2007 at 11:17 am

Die skandalösen Ereignisse der letzten Tage zeigen, wie richtig es ist, die innere Sicherheit konsequent zu verteidigen. Die schlimmsten Befürchtungen der Sicherheitskräfte wurden bei weitem übertroffen. Die Kritiker von Wolfgang Schäuble sollten jetzt lieber ruhig sein. Nicht nur ich frage mich, wo Heiner Geißler zur Zeit steckt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: