kubia

Buchstabierwettbewerb

In Buchstaben (verlegt) on Juni 30, 2007 at 3:26 pm

Herr Anz würde ja immer den Eustress loben, hat mir zu lang vergangenen Studienzeiten mal jemand gesagt, als ich über zu viel Arbeit klagte. Heute ist das nicht mehr nötig, denn Klagenfurt erlebe ich im nachgeschalteten Best-Of per Stream. Und stelle fest, Jörg Albrecht ist ein niedlicher Prätentiöser, Silke Scheuermann klassisch elegant und Peter Licht wohl erwähnenswert, aber Iljoma Mangold, der ist nicht locker genug. Warum?

Ich bin ja so phonozentrisch dass sich selbst Derrida schwer tun würde.

Derrida hat allerdings noch kein ich getroffen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: